Wandern in Namibia: der Trans Kalahari Walk

Trans Kalahari Walk

Trans Kalahari Walk… Wie bitte? Über 900.000 km² durchqueren?! Nein, der Name der Wanderung hört sich schlimmer an, als es ist. Denn anstatt die riesige Kalahari zu durchqueren, handelt es sich um eine zweitägige, etwa 20km lange Wanderung durch schöne Dünenlandschaften mit einer Übernachtungen in einem kleinen, exklusiven Dünencamp.

Safari im Kgalagadi Transfrontier Park

Kgalagadi Transfrontier Park

Verschlafen blickte ich aus dem Fenster und beobachtete die vorbeiziehende Landschaft. Wir waren unter den ersten, die um 6:30 Uhr das Gate des Kgalagadi Transfrontier Parks passierten. Ich gähnte und ließ den müden Blick über die runden Büsche auf den roten Dünen streifen, als… was? Plötzlich war ich hellwach. Irgendwie sah einer der Büsche plüschig […]

Namibias schönster Wanderweg: Tok Tokkie Trail

Tok Tokkie Trail

Den Blick nach unten gerichtet trat ich immer in die Fußspuren meines Vordermanns. Ich rutschte zwar immer noch bei jedem Schritt ein Stück zurück, aber so ließen sich die Dünen viel einfacher und müheloser erklimmen. Moment! Dünen? Ja, die Dünen des NamibRand Nature Reserves auf Namibias schönstem Wanderweg: dem Tok Tokkie Trail.

Lappland Roadtrip – zwischen Ruska und Nordlichtern

Lappland Roadtrip

„Lappland? Wie kommst du denn auf Lappland?!“ Diese Frage stellten mir viele, wenn ich von meinen Reiseplänen in den Norden Europas erzählte. Wer mich kennt, weiß von meiner Begeisterung für nordische Länder. Und wann wäre ein Lappland Roadtrip besser gewesen, als zur Zeit der Ruska und der ersten Nordlichter?

Schlaflos in Tansania – das Ngorongoro Wildcamp

Ngorongoro

Eine Nacht in einem nicht eingezäunten Wilderness Camp wie dem Ngorongoro Wildcamp in Tansania… wenn man so etwas noch nicht erlebt hat, ist man zugleich erschrocken und vielleicht verängstigt, aber auch überrascht, begeistert und fasziniert. Wer da noch an Schlaf denkt, hat sich die falsche Reise ausgesucht.

Fotografieren auf Safari – Ausrüstung, Einstellungen und Übungstipps

Fotografieren auf Safari

Du möchtest eine unerwartete Situation fotografieren und die Umsetzung bereitet dir Schwierigkeiten? Mit welchen Kameraeinstellungen nimmt man das Geschehen am besten auf? Und noch bevor du das perfekte Foto gemacht hast, ist der Moment vorbei. Mit etwas Übung wäre es sicher besser gelaufen. Aber wie bereitet man sich beispielsweise auf das Fotografieren auf Safari vor?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen