Baumriesen im Urwald Sababurg

Mächtige Baumgiganten von märchenhafter Schönheit – das findet man im Urwald Sababurg im hessischen Naturpark Reinhardswald. Naturfreunde und Fotografen finden sich hier gleichermaßen ein und wandeln unter Jahrhunderte alten Baumriesen. Möchtest du möglichst viele davon sehen, findest du hier die perfekten Wanderungen.

Gefrorener Nebel

Gefrorener Nebel – winterliche Makrofotografie

Ich tauche ein in die eine glitzernde Märchenwelt weißer Kristalle. Die filigranen Stacheln überziehen alles um mich herum. Doch dieses Wunderland ist nicht von Dauer, denn die bizarr anmutenden Kristalle sind gefrorener Nebel. Ein kurzlebiges, aber spannendes Fotomotiv für winterliche Makrofotografie.

Weiterlesen

Nordlichter fotografieren

Nordlichter fotografieren – wann wo und wie?

Es war lange ein Traum von mir, einmal mit eigenen Augen Nordlichter zu sehen! Diese magischen, geschwungenen Farbwirbel am Himmel, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen. Doch wie entstehen Nordlichter überhaupt? Wann kann man sie wo sehen? Und was muss man beachten, wenn man Nordlichter fotografieren möchte?

Weiterlesen

Fotografieren auf Safari

Fotografieren auf Safari – Ausrüstung, Einstellungen und Übungstipps

Du möchtest eine unerwartete Situation fotografieren und die Umsetzung bereitet dir Schwierigkeiten? Mit welchen Kameraeinstellungen nimmt man das Geschehen am besten auf? Und noch bevor du das perfekte Foto gemacht hast, ist der Moment vorbei. Mit etwas Übung wäre es sicher besser gelaufen. Aber wie bereitet man sich beispielsweise auf das Fotografieren auf Safari vor?

Weiterlesen

Fotoparade 1/2018

Fotoparade 1/2018 – das Beste aus dem ersten Halbjahr

Fotoparade? Das sagte mir bis vor Kurzem nichts und ich bin eher zufällig darüber gestolpert. Aber die Idee, zusammen mit vielen anderen Reisebloggern meine schönsten Fotos der letzten 6 Monate zu präsentieren, hat mich sofort angesprochen. Daher beschloss ich – kurz vor Ablauf der Teilnahmefrist – an der Fotoparade 1/2018 teilzunehmen.

Weiterlesen

Küstenseeschwalbe

Fototipps für Islands Vogelwelt

Islands Vogelwelt ist vielfältiger als man vielleicht erwarten würde und ein Paradies für Vogelfotografen. Vor allem zur Brutzeit steigt die Zahl der Arten in Island sprunghaft an. Denn die Vögel, die den Großteil des Jahres auf dem offenen Meer oder in den Küstenregionen verbringen, nehmen dann die Klippen und die sogenannten Vogelfelsen rund um die Insel lautstark in Beschlag.

Weiterlesen

Die verlassene Kirche – Lost Places in HDR

Kirchen fand ich schon immer interessant und ich schaue sie mir gerne von innen an. Aber ich hatte noch nie eine verlassene Kirche betreten. Farbe blättert von den Figuren, Tauben und andere Tiere haben die Kirche erobert und Staub bedeckt die Tasten der Orgel… Am besten hält man die vielen Details von Lost Places in HDR-Aufnahmen fest.

Weiterlesen