Warum allein wandern

Warum allein wandern gut tut

Immer mehr Menschen nutzen die Natur, um dem Alltag zu entfliehen den eigenen Akku wieder aufzuladen. Wandern wird immer dabei beliebter, doch nur wenige wagen sich allein auf eine Wanderung. Warum eigentlich? Denn es bietet durchaus Vorteile, hin und wieder allein durch die Natur zu streifen.

Taubertal Panoramaweg

6 Tage auf dem Taubertal Panoramaweg

Ein sanft geschwungenes Tal mit herrlichen Aussichten, Städtchen mit historischen Ortskernen und ein märchenhafter Fluss mit unzähligen Windungen: das fränkische Taubertal. Und mitten hindurch führt der Taubertal Panoramaweg, der in einer mehrtägigen Wanderung alle Facetten des traumhaft-schönen Tals offenbart.

Baumriesen im Urwald Sababurg

Mächtige Baumgiganten von märchenhafter Schönheit – das findet man im Urwald Sababurg im hessischen Naturpark Reinhardswald. Naturfreunde und Fotografen finden sich hier gleichermaßen ein und wandeln unter Jahrhunderte alten Baumriesen. Möchtest du möglichst viele davon sehen, findest du hier die perfekten Wanderungen.

Packliste für mehrtägige Wanderung

Packliste für eine mehrtägige Wanderung mit Unterkünften

Wandern ist das perfekte Mittel, um dem stressigen Alltag zu entkommen und die Akkus wieder aufzuladen. Den meisten Abstand gewinnst du natürlich bei einer Mehrtagestour. Und wenn du nach einem Wandertag den Luxus eines Betts bevorzugst, findest du hier eine entsprechende Packliste für deine mehrtägige Wanderung.